Einkaufswagen

Schließen (Esc)

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.

Auflaufformen & Ofenformen

Something different, every day.

Auflaufform BOHEMIA SIMAX Borosilikat Glas Deckel rund Auflaufform OrganicPack 1 l + 0,4 l Auflaufform BOHEMIA SIMAX Borosilikat Glas Deckel rund Auflaufform OrganicPack
-0
Auflaufform BOHEMIA SIMAX Borosilikat Glas Deckel rund
ab CHF 8.90 *
Auflaufform BOHEMIA SIMAX 3,2 l + 2,2 l Borosilikat Glas Deckel eckig Auflaufform OrganicPack Auflaufform BOHEMIA SIMAX 3,2 l + 2,2 l Borosilikat Glas Deckel eckig Auflaufform OrganicPack
-0
Auflaufform BOHEMIA SIMAX 3,2 l + 2,2 l Borosilikat Glas Deckel eckig
CHF 13.90 *

Auflaufformen & Ofenformen günstig kaufen | OrganicPack

 

Auflaufformen sind das Must-have für alle, die sich gesund ernähren und auch ihren Gästen leckere Gerichte anbieten möchten. In einer Ofenform für den Backofen lassen sich viele verschiedene Gerichte zubereiten, die nicht nur saulecker sind, sondern auch voller Kreativität stecken. Es muss ja nicht immer ein Auflauf sein, der in der Form gebacken wird - Kuchen, Lasagne, überbackene Gerichte - alles geht, was einem gerade in den Sinn kommt.

 

Auflaufform aus Glas für leckere Gerichte

Borosilikatglas ist für Küchenzubehör dieser Art wunderbar geeignet, da es vielfältig ist und man so wunderbar kreativ sein kann. Aufgrund der Hitze- und Kälteverträglichkeit des Materials kann man in der Glasauflaufform das Essen nicht nur Backen, sondern direkt auch einfrieren, aus dem Gefrierschrank nehmen und nach einer gewissen Zeit wieder in den Backofen stellen und frisch aufbacken.

So lässt sich einfacher und kreativer backen und man kann auch wunderbar für mehrere Tage vorkochen oder auch die Gerichte für die Gäste schon im Voraus vorkochen und planen.

 

Backofenform mit Deckel für mehr

Auflaufformen und Backofenformen, die einen Deckel besitzen, sind eigentlich immer 2 Auflaufformen. Denn der Deckel ist aus demselben Material wie die Auflaufform und kann so als selbstständige “kleine” Auflaufform genutzt werden. Gerade bei Gerichten, bei denen man den Deckel nicht benötigt oder die von der Menge her geringer ausfallen sollen, kann der Deckel genutzt werden und wenn man viele Gäste zu verköstigen hat, kann der Deckel zusätzlich genutzt werden.

Der Deckel sorgt in erster Linie aber dafür, dass die Gerichte während des Backens nicht austrocknen oder wenn es anfangs intensiver gekocht werden soll. Möchte man eine knusprige Käsedecke, wird der Deckel natürlich nicht genutzt. Dafür kann er später wieder genutzt werden, damit das Auflaufgericht nicht zu sehr austrocknet oder nicht so schnell abkühlt.

 

Runde oder eckige Backofenformen

Wer gerne runde Kuchen in einer Auflaufform backt, wird sich natürlich für die runde Variante entscheiden. Auch wenn man es liebt, knusprige, Käse-überbackene Aufläufe zu machen, kann man eine runde Backofenform schneller und einfacher reinigen. Zwar haben eckige Backformen auch abgerundete Ecken, die das Reinigen erleichtern, aber Ecken und Kanten sind dennoch vorhanden.

Am Genuss ändert sich nichts, egal ob man eine runde oder eckige Variante benutzt. Entscheidend kann nur noch die Größe sein, ob man ein großes Gericht machen möchte oder liebe viele kleinere Gerichte, vielleicht mit verschiedenen Zutaten oder weil man als Single nun mal nicht so viel essen kann. So kann man auch mehrere kleine Auflaufformen gleichzeitig in den Backofen schieben und darauf warten, dass es Leckeres zu essen gibt.

Auflaufformen aus Glas haben den Vorteil gegenüber Keramik-Formen, dass sie weniger Hitze speichern. Dadurch können Gerichte weniger schnell anbrennen, was aus ihnen ideale Auflaufformen für Anfänger machen, für Köche, die gerne experimentieren und auch für Gerichte, die von Haus aus gerne mal zu dunkel werden.

%HStd
%MProtokoll
%SSekunden
%-dTage
%HStd
%MProtokoll
%SSekunden
%-wWochen
%-dTage
%HStd
%MProtokoll
%SSekunden
%HStd
%MProtokoll
%SSekunden
%-dTage
%HStd
%MProtokoll
%SSekunden
%-wWochen
%-dTage
%HStd
%MProtokoll
%SSekunden